Suche starten
BORG AROUND THE CLOCK - WIR ROCKEN DIE MATURA
Hagenberg - 12.1.2018
Vertrume dein Leben nicht mit utopischen Fantasien lass sie Wirklichkeit werden!
Chronik Index
Mit diesem Slogan aus dem eigens produzierten Maturaballtrailer hat die 8. Klasse des BORG Hagenberg zum heurigen Maturaball im örtlichen Schloss eingeladen, bei dem sich alle Gäste auf eine Reise in die Zeit der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts begeben haben. Das Schloss wurde durch die aufwendig und originell gestaltete Dekoration in diese Zeit eingetaucht.
We're gonna rock around the clock tonight so hieß es am 12. Jänner 2018. Eröffnet wurde der Maturaball vor zahlreichen Gästen von 22 Maturantinnen und Maturanten mit der feierlichen Eröffnungspolonaise und einem schwung-vollen, zum Thema passenden Boogie.
Mit Hits von Elvis, Bill Haley, Johnny Cash uvm. und mit Austropop etc. lud die Band XLarge ein, die Nacht durchzurocken.
If the band slows down we'll yell for more. Diesem Aufruf folgte DJ Julian Pourtoux, der die Stimmung im legendären Eiskeller zum Kochen brachte.
Währenddessen konnten alle Besucherinnen und Besucher die Angebote des Abends genießen, ob an den Bars oder mit Snacks und Popcorn für zwischendurch, selbst die Naschkatzen kamen mit Zuckerwatte nicht zu kurz.
Es gab die Möglichkeit, Erinnerungen in der Fotobox festzuhalten, und somit konnte die unvergessliche Ballnacht mit nach Hause genommen werden.
Um die Ballkönigin und den Ballkönig küren zu können, kauften vor allem Verwandte und Freunde fleißig Zuckerl für die Krönung des königlichen Ballpaares. Ob die gewonnen Reisegutscheine gemeinsam eingelöst werden oder nicht, bleibt ein königliches Staatsgeheimnis. Den gemeinsamen Walzer meisterte das Paar vor allen Gästen bravourös.
Äußerst originell war der Inhalt des Schätzspiels. Es galt die Haarlänge aller Maturantinnen und Maturanten in Millimeter zu erraten. Bei manchen sträubten sich vielleicht die Haare beim Errechnen, in die Haare sind sich die Schätzer nicht geraten, doch die Siegerin hat die tatsächliche Haarlänge nur ein bisschen mehr als um Haaresbreite (8 mm) erraten.
Eifrig verkauften Schülerinnen und Schüler Lose für die Tombola, bei der es tolle Preise zu gewinnen gab. Auf die druckfrische Maturazeitung waren schon viele neugierig und so manche schmökerten in dieser Ballnacht immer wieder darin.
When the clock strikes twelve we'll cool off then, start rockin' 'round the clock again. Höhepunkt der Ballnacht war die grandiose Mitternachtseinlage der Maturantinnen und Maturanten. Put your glad rags on Petticoat, Fliege und Hosenträger wurden gegen die elegante Abendrobe ausgetauscht und mit Gruppentänzen, Paar- und Solo-Tanz stellten sie zu Melodien aus Jailhouse Rock, Rockin Robin, Cant Stop The Feeling, The Longest Time, Great Balls of Fire, Perfect, Greased Lightning, Lets Have a Party, Diana, Feel It Still, Uptown Funk und natürlich Rock Around the Clock ihr tänzerisches und sogar athletisches Können unter Beweis, was mit tosendem Applaus von den begeisterten Gästen belohnt wurde.
Ob im Eiskeller oder im Schlosssaal, unter dem Motto Rock around the clock wurde bis in die frühen Morgenstunden weitergetanzt.
Allen, die zum Gelingen dieses Events beigetragen haben, ein herzliches DANKESCHÖN!
Nach monatelangen Vorbereitungen und Proben wurde der Ball für die Schü-lerin¬nen und Schüler der 8k ein spannendes, unvergessliches Erlebnis und ein großartiges Ereignis, bei dem so mancher Traum Wirklichkeit wurde, so wie in wenigen Monaten auch die Matura vom Traum zur Wirklichkeit wird. Also: Rocken wir die Matura!
Benedikt Frhlich, 8k

Weitere Artikel:

21. 12. 2017
Weihnachtliche Klänge im Musikborg Linz
mehr...
21. 12. 2017
Das Pop BORG Linz sorgt für Stimmung im Ö3-Studio
mehr...
13. 12. 2017
Weihnachtskonzert der Popklassen
mehr...
13. 12. 2017
Eindrucksvolles Comeback beim Weltcup in Luxemburg
mehr...
12. 12. 2017
Lila Pause
mehr...
07. 12. 2017
Exkursion der 8N nach Salzburg
mehr...
27. 11. 2017
Der Wahnsinn als letzter Ausweg
mehr...
24. 11. 2017
Tag der offenen Tür im HagenBORG
mehr...
24. 11. 2017
Tag der offenen Tür
mehr...
23. 11. 2017
Das Pop-BORG sucht den Parov Stelar von morgen
mehr...
21. 11. 2017
Jetzt wird gevloggt!
mehr...
21. 11. 2017
Auf Exkursion im abstrakten Wien
mehr...
10. 11. 2017
BUNDESMEISTERSCHAFT SCHUL OLYMPICS CROSS COUNTRY
mehr...
09. 11. 2017
Borgwarts -ein magischer Abgang
mehr...
24. 10. 2017
Beatboxen für Anfänger mit Chakrabreaker
mehr...
23. 10. 2017
Shayna Steele
mehr...
19. 10. 2017
Schul-Cross-Country Landesmeisterschaften 2017
mehr...
19. 10. 2017
Raphael Wressnig and Soul-Gift Band im BORG
mehr...
18. 10. 2017
Das Publikum entscheidet
mehr...
18. 10. 2017
BORG Linz Volleyballerinnen vertreten Österreich bei der Oberstufen Weltmeisterschaft
mehr...
17. 10. 2017
Sucht beginnt im Alltag. Prävention auch!
mehr...
17. 10. 2017
DIE HELFENDEN HÄNDE DER PEERS
mehr...
16. 10. 2017
5n-Schachmeisterschaft
mehr...
14. 10. 2017
A Mexican im BORG
mehr...
11. 10. 2017
Über Wien nach Katar - Handball ISF Qualifikation 2017
mehr...
03. 10. 2017
P-Zweig rockt Schloss Weinberg
mehr...
26. 09. 2017
Vom Blut des Adonis und den Wurzeln der Anemone
mehr...
26. 09. 2017
NAWI- Zweigtag 2017
mehr...
26. 09. 2017
Kennenlerntage der 5ka und 5kb in Klaffer am Hochficht
mehr...
26. 09. 2017
5i erklimmt 500 er
mehr...
25. 09. 2017
Winterkennenlerntage im Sommer
mehr...
25. 09. 2017
Schlaflose Nacht und Überdosis an Energiedrinks
mehr...
25. 09. 2017
Landschaftsmalerei der 5z im Ausland
mehr...
25. 09. 2017
Kennenlerntage der 5s im Mühlviertel
mehr...
25. 09. 2017
Das Floß der 5na/5nb hielt sich erfolgreich über Wasser
mehr...
18. 09. 2017
5lb will hoch hinaus
mehr...
15. 09. 2017
Zweigtag im Olympiazentrum
mehr...
15. 09. 2017
Neue Klänge am BORG
mehr...
Foto01
Foto02
text
umblaettern
Schieen
umblttern
>Video Info
Video ausblenden