Suche starten
6mb zu Gast in der neuen Linzer NUR-Moschee
Linz - 1.12.2014
Am Montag, 1. 12. dieses Jahres besuchte die 6mb die neue Moschee der bosnischen Muslime in Linz. Im Rahmen des Ethik- und Religionsunterrichts erkundeten die SchlerInnen der 6mb das islamische Gotteshaus des Vereins NUR in der Glimpfingerstrae.
Chronik Index
Nach der zweiten Stunde ging es am ersten Dezembertag los.
Zusammen mit Prof. Martin Mayr, dem Ethiklehrer der Klasse, und unserem Religionslehrer Prof. Gerhard Weißhäupl fuhr die Klasse mit dem Bus vom BORG in den Stadtteil Neue Welt. An der Ecke Wankmüllerhofstraße Glimpfingerstraße befindet sich die neu errichtete Moschee. Dort wurden wir von Frau Vanessa Sijak und Herrn Elvis Sabic empfangen. Herr Sabic ist der Sekretär des Kulturvereins NUR der bosnischen Muslime, Frau Sijak begleitete uns durch die Moschee.

Die NUR-Moschee ein moderner architektonischer Bau

Der Beginn war für uns ein eher ungewohntes Einstieg, denn: Die Moschee hat zwei Eingänge: einen für die Frauen und einen für die Männer. Und so trennte sich auch unsere Gruppe.
Nachdem wir unsere Schuhe im jeweiligen Vorraum ausgezogen hatten, trafen wir einander wieder im Inneren der Moschee und setzten uns im Kreis auf den Teppich.
Frau Sijak, sie ist (eine junge) Lehrerin für Englisch und Geographie und engagiert sich in der islamischen Jugendarbeit im Verein, berichtete dann über die Geschichte der Moschee und ihre Besonderheiten.
Die Moschee wurde in einer Bauzeit von rund fünf Jahren errichtet und im Juni 2014 feierlich eröffnet. Beim Bau wurden sowohl lokale österreichische Unternehmen als auch bosnische Firmen mit einzelnen Bauabschnitten beauftragt.

Ziel war es, ein architektonisch modernes Bauwerk mit bosnisch-muslimischen Elementen zu schaffen, das sich in das Stadtbild einfügt. Das ist dem Verein NUR mit ihrer Moschee auch gut gelungen. Ein besonderer Blickfang von außen stellt die wunderschöne Glaskuppel dar.

Was ist der Verein NUR?

Das arabische Wort nur bedeutet Licht. Der Verein NUR ist vor 20 Jahren entstanden, als viele bosnische MuslimInnen während und nach dem Bosnienkrieg geflüchtet und nach Linz gekommen sind.
Der Verein kümmert sich um die Integration seiner Mitglieder in der österreichischen Gesellschaft. Die Mitglieder des Vereins geben SchülerInnen Nachhilfe in der Deutschen Sprache, damit sie sich besser integrieren können.

Es werden auch Veranstaltungen, die auch Außenstehende besuchen können,
gemacht, in denen verschiedenste Themen, wie zum Beispiel Politik, Erziehung oder Kultur besprochen und diskutiert werden.
Integration ist für die muslimische Gemeinde der Bosnier in Linz ein sehr wichtiger Wert, so steht das Gespräch und der Dialog mit der nichtmuslimischen Umwelt ganz oben in den Aktivitäten des Vereins.

Besonderheiten der NUR-Moschee

In Österreich gibt es rund 110 islamische Moscheen und Gebetshäuser. Die meisten sind relativ kleine Gebäude oder befinden sich in einem schon bestehenden Haus. Nur drei Moscheen in Österreich habe.
Die NUR-Moschee hat wie die meisten Moscheen einen Waschraum, in dem die Gläubigen sich vor dem Gebet reinigen können. So wie jede Moschee besitzt sie eine Mihrab (Gebetsnische) und eine Minbar (Predigtkanzel. Die Gebetsnische zeigt die Kibla an, die Ausrichtung des Gebets in Richtung Mekka.
Der Minbar wird vom Imam (Vorbeter und Gemeindeleiter) beim Freitagsgebet bestiegen. Von dort predigt er.
In den meisten Moscheen sind der Bereich für Männer und Frauen getrennt, um sich beim Gebet nicht gegenseitig abzulenken. So auch hier. Beide Gebetsräume sind mit schönen Teppichen ausgelegt.
An drei Seiten der Moschee befinden sich jeweils 5 quadratische Fenster.

Diese Fenster symbolisieren die Fünf Säulen des Islam: Das sind das Glaubensbekenntnis,
das Gebet,
das Fasten im Ramadan,
die Armensteuer und
die Wallfahrt nach Mekka.

Im Gespräch mit Frau Sijak wurden auch kontroversielle Themen angesprochen (wie z.B. das Verhältnis von Mann und Frau im Islam)..

Erste barrierefreie Moschee in Linz

Ein Treppenlift macht es auch Menschen mit Beeinträchtigung möglich, dass sie in der Moschee beten bzw. sich vor dem Gebet waschen können.

Noch ein kleines Rätsel zum Abschluss: Woran erkennt man von außen ein islamisches Gotteshaus?
Man erkennt eine Moschee an ihrer Kuppel. Auf der Spitze der Kuppel befindet sich ein Halbmond, welcher das Symbol des Islam ist. Und schließlich am Minarett (wörtlich Ort des Lichts). Nur drei österreichische Moscheen besitzen auch ein solches, von dem der Muezzin zum Gebet aufruft.
Kathrin Dorfner 6mb/ Prof. Gerhard Weihupl (Fotos: Weihupl)

Weitere Artikel:

08. 09. 2014
Circo FantazzTico aus Costa Rica wieder am BORG
mehr...
12. 09. 2014
Zweigtag NAWI
mehr...
14. 09. 2014
Projekttage des P Zweigs auf Schloss Weinberg
mehr...
14. 09. 2014
Sportwoche der 6. Klassen in Bibione und Venedig
mehr...
14. 09. 2014
Sportwoche der 6.Klassen
mehr...
18. 09. 2014
Kada - Sport mit Perspektive
mehr...
20. 09. 2014
Sensation in Luxemburg
mehr...
21. 09. 2014
Das Landesjugenchor Konzert 2014
mehr...
22. 09. 2014
Die Kennenlerntage der 5ma (II)
mehr...
22. 09. 2014
Die Kennenlerntage der Klasse 5z
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage 4ü und 5mb
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage 5lf
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5S in Obertraun
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5i in Weyregg
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5la
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5n
mehr...
22. 09. 2014
Raus aufs Land Kennenlerntage 5k
mehr...
22. 09. 2014
Regnerische Tage im Mühl-fun-viertel
mehr...
23. 09. 2014
Singspiel Bastien und Bastienne
mehr...
08. 10. 2014
Trompete und Sax gegen AMS und BFI
mehr...
12. 10. 2014
14Jährige gewinnt Juniorenturnier
mehr...
14. 10. 2014
Kalmare einmal anders
mehr...
16. 10. 2014
Young Scientists 2014
mehr...
17. 10. 2014
Fulbright-Stadtführung
mehr...
05. 11. 2014
Circo Fantazztico
mehr...
05. 11. 2014
Cross Country Landesmeisterschaften Schwanenstadt
mehr...
05. 11. 2014
HIV - AIDS - Tage
mehr...
11. 11. 2014
Workshop mit Susana Sawoff
mehr...
12. 11. 2014
Konzert und Workshop im Borg von Paul Jackson und Band
mehr...
13. 11. 2014
Maturaball des Borg Linz
mehr...
17. 11. 2014
Borg-Schwimmer auf der WM-Welle
mehr...
19. 11. 2014
Internationaler Jazz mit Rudi Bergers Sextett
mehr...
27. 11. 2014
Erfolg für unsere Leistungssportler
mehr...
28. 11. 2014
Tag der offenen Tür im BORG Linz 2014
mehr...
28. 11. 2014
Tag der offenen Tür in Hagenberg
mehr...
01. 12. 2014
6mb zu Gast in der neuen Linzer NUR-Moschee
mehr...
09. 12. 2014
Das Schulkonzert des Musikzweigs
mehr...
12. 12. 2014
Borgblasbande live in der Blackbox
mehr...
17. 12. 2014
Alle Jahre wieder Gospel und Grooviges im P-Zweig
mehr...
21. 12. 2014
Sporttage des LA-Zweiges in Obertraun
mehr...
09. 01. 2015
Internet-Security Workshop an der JKU
mehr...
16. 01. 2015
Maturaball des BORG Hagenberg 2015
mehr...
22. 01. 2015
Warum hat die Giraffe einen langen Hals und das Schaf nicht
mehr...
29. 01. 2015
In den Katakomben des Borgs
mehr...
30. 01. 2015
GalaNacht des Sports 2015
mehr...
12. 02. 2015
Das Rad wird nicht neu erfunden - aber man versteht es besser.
mehr...
12. 02. 2015
Life am Berg Schools Day 2015
mehr...
13. 02. 2015
Abschluss des 1.Semesters für die Informatik-Klassen im Kino
mehr...
24. 02. 2015
Borg Sounds 2015
mehr...
26. 02. 2015
Elisabeth Steiner besucht das BORG Linz
mehr...
26. 02. 2015
Vom leeren Papier zur gedruckten Zeitung
mehr...
03. 03. 2015
Besuch beim ORF in Linz
mehr...
03. 03. 2015
Fußball in der Hölle auf Erden
mehr...
10. 03. 2015
Große Welt der Informationen Der Presseclub
mehr...
12. 03. 2015
Workshop der Popularmusik Klassen mit Raphael Wressnig und Band
mehr...
15. 03. 2015
Sportwoche der 5s und 6s
mehr...
18. 03. 2015
Er macht Naturwissenschaft zum Event
mehr...
09. 04. 2015
Maturakonzert 2015
mehr...
09. 04. 2015
Maturanten rockten den Posthof
mehr...
09. 04. 2015
OÖ. LANDESMEISTERSCHAFTEN 2014/15 VOLLEYBALL MIXED OBERSTUFE - BORG LINZ SIEGT
mehr...
13. 04. 2015
Genanalyse-Kurs 2014-15 am BORG Linz
mehr...
13. 04. 2015
Wahl der Sport-Talente 2015
mehr...
15. 04. 2015
Albert Schweitzer-Ausstellung am BORG Linz - Mi. 8. April bis Di. 28. April 2015
mehr...
17. 04. 2015
BORG LINZ - Chemieolympiade - Kurswettbewerb
mehr...
17. 04. 2015
Schüler starten beim Linz-Marathon
mehr...
19. 04. 2015
Marathon 2015
mehr...
21. 04. 2015
Erfolgreiche Eishockeyspieler bei der U18 WM
mehr...
21. 04. 2015
Leistungssport einmal anders
mehr...
21. 04. 2015
Workshop mit Musikern der Robbie Williams-Band
mehr...
23. 04. 2015
Einblicke in die Erfahrungswelt abhängiger Menschen
mehr...
27. 04. 2015
Emir Karic scort im ÖFB U18-Nationalteam
mehr...
28. 04. 2015
Spendenaktion des BORG Linz für Nepal
mehr...
05. 05. 2015
Biologie-Praktikum an der FH-Linz
mehr...
05. 05. 2015
Chemieolympiade - Oberösterreich
mehr...
05. 05. 2015
Der Mythos der Schönheit im Borg Linz
mehr...
05. 05. 2015
Landeskoordinator der Chemieolympiade - Mag. Michael Kornhuber
mehr...
12. 05. 2015
BORG Linz spendet 1614 Euro für Nepal
mehr...
12. 05. 2015
Laufwunder 2015 - Ankündigung
mehr...
12. 05. 2015
Peers für Suchtprävention
mehr...
16. 05. 2015
Irland-Projektwoche der 7k - Land der Kleeblätter, Klippen & Kobolde
mehr...
20. 05. 2015
Eurovision Youth Contest 2015
mehr...
20. 05. 2015
Sommerkonzert der BORG-Musikklassen
mehr...
27. 05. 2015
Tauchwoche der 7s in Kroatien 2015
mehr...
01. 06. 2015
Wieder profilieren sich Sporttalente des BORG-Linz
mehr...
08. 06. 2015
Sportwoche der 6n,6mb und 6z
mehr...
08. 06. 2015
Talentprobe bestanden
mehr...
13. 06. 2015
Naturwissenschaftliche Projektwoche der 7n in Marina del Cantone bei Sorrent
mehr...
17. 06. 2015
Workshop - Bühnenpräsenz, Körperausdruck, Präsentation
mehr...
27. 06. 2015
Beli 2015 (7p) - Ein Reisebericht mit vielen Bildern
mehr...
29. 06. 2015
Klassenfahrt der 7ma und 7i nach Müchen
mehr...
01. 07. 2015
6.689,66 Euro - Das war das LaufWunder 2015 am BORG
mehr...
Foto01
Foto02
text
umblaettern
Schieen
umblttern
>Video Info
Video ausblenden