Suche starten
Wahl der Sport-Talente 2015
Linz - 13.4.2015
Aufsteigerinnen und Aufsteiger und Spitzensportlerinnen und Spitzensportler des Jahres Zum 22. Mal vergibt die VKB-Bank Sportstipendien an sehr erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler. Nominiert und gekrt wurden Schlerinnen und Schler des obersterreichischen Nachwuchsleistungssportmodells des BORG und der HASCH fr Leistungssport.
Chronik Index
(v.l.n.r.) Amtsfhrender Prsident des LSR O, Philipp Leodolter, Luise Elmer, Sebastian Steffan, GD Mag. Christoph Wurm (VKB)
Die Aufsteigerinnen und Aufsteiger wurden von einer Jury aus Journalisten gewählt, welche zuvor einen Film zu den Nominierten gesehen hatten. Dort erhielten die Wählerinnen und Wähler einen kurzen Einblick in die Leistungen und Ziele der Sportlerinnen und Sportler. Die Preise, die die Schülerinnen und Schüler der zwei Schulen erhalten konnten, waren für die drei Erstplatzierten ein Stipendium im Wert von 700 Euro und für die Nachplatzierten ein Anerkennungspreis von 250 Euro.

Aufsteigerinnen und Aufsteiger des Jahres 2015:
FECHTEN: Luise Elmer BORG-Linz, 5la
LANGLAUF: Philipp Leodolter BORG-Linz, 7la
SCHWIMMEN: Sebastian Steffan HAS

Anerkennungspreise:
JUDO: Aurora Steininger HAS
TENNIS: Christina Wolfgruber BORG-Linz, 7la
TISCHTENNIS: Christian Friedrich BORG-Linz, 6la

Am Abend desselben Tages fand im Rahmen eines Festaktes die offizielle Preisverleihung statt, welche von Theresa Schmid (8la) und Alexander Willnauer (8la) moderiert wurde.
Prof. Georg Wild (BORG-Linz)und sein Gitarrenensemble sorgten für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung.
Die Verleihung wurde mit einer Turnnummer der S-Klassen (Einstudierung: MMag. Ulrike Reznar, BORG-Linz) eingeleitet.
Danach wurden die Ehrengäste, Familien und Freunde durch Dir. Mag. Wolfgang Oberndorfer (BORG) und Dir. Mag. Wolfgang Rupprecht (HAS) begrüßt. Anschließend fand die Vorstellung der Kandidaten zur Wahl der Aufsteigerinnen und Aufsteiger des Jahres und die Ehrung durch GD Mag. Christoph Wurm (VKB) und Landesschulratspräsident HR Fritz Enzenhofer statt. Eine Tanzeinlage von den Schülerinnen des Sportzweiges des BORG-Linz unter der Leitung von Fr. Prof. Dietinger folgte. Landesrat Dr. Michael Strugl sprach außerdem über die duale Ausbildung für Sporttalente. Nach der Rede des Landesrates wurden die Spitzensportlerinnen und Spitzensportler des Jahres vorgestellt und geehrt. Den Preis, den sie erhielten, war ein Stipendium von 800 Euro. Zum ersten Mal wurde ein Sonderpreis im Wert von 1000 Euro an ein Team verliehen. Preisträger hierfür war die U-18 Eishockey-Mannschaft der Black Wings, die Österreichischer Meister 2014 geworden war.
Nach der L-BORG-Hymne, welche drei Schülerinnen aus der 8p des BORG-Linz für die Sportlerinnen und Sportler performt haben, wurde die Verleihung durch die beiden Moderatoren beendet. Für das leibliche Wohl sorgten ein Buffet sowie die vom Institut für Suchtprävention zur Verfügung gestellte Barfussbar.
Monique Narzt, Tanja Pichler, Nadine Hofbauer, 6z
Steckbriefe unserer ausgezeichneten Leistungssportler

Luise Elmer, Fechten (Degen), 5la BORG Linz

Luise (geb. 22. Juni 2000) sieht als 8-Jährige im Fernsehen einen Bericht über Fechten. Luise möchte diesen Sport probieren und ihre Mutter schickt sie zu einem Probetraining. Dort findet Luise Gefallen an dieser Sportart und beginnt, die Grundlagen des Fechtens zu erlernen. Besonders fasziniert ist Luise von der Kombination aus Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit, die im Fechten das direkte Duell mit der Gegnerin bestimmen.

Die Stärken/Schwächen von Luise:
Luise zeichnet sich in ihren Gefechten durch Nervenstärke aus, sie gibt auch bei Rückständen nicht auf, ist allerdings hin und wieder überehrgeizig und macht sich selbst viel Druck. Im Training beeindruckt sie durch Ehrgeiz und Kampfgeist, auch privat verfolgt sie ihre Ziele konsequent und ist eine zuverlässige Freundin.

Die sportlichen Ziele:

Podestplätze im Europacup
Podestplätze EM und WM
Olympiateilnahme

Hobbies: Neben dem Fechten bleibt kaum Zeit für echte Hobbies.

Vorbild: Britta Heidemann

Erfolge laufende Saison 2014/15:

Platz U17 Int. Ranglistenturnier Vöcklabruck
5. Platz U17-Europacup Zrenjanin
Platz U20 Int. Ranglistenturnier Linz
16. Platz U17-Europacup Klagenfurt
Platz U20-Int. Montfortturnier Feldkirch
7. Platz U17-Europacup Kopenhagen
17. Platz U17-Europacup Krakau
7. Platz U17-Europacup Bratislava
Platz U20 Int. Alpe-Adria-Turnier Graz
6. Platz U17-Europameisterschaften Maribor
Vize-Österreichische Meisterin U20

Motto:  Wenn du es nicht versuchst, wirst du nie wissen, ob du es kannst!



Philipp Leodolter, Langlauf (Leichtathletik), 7 la BORG Linz

Durch seine Eltern entdeckt Philipp (geb. 7. August 1997) das Langlaufen, das er seit frühester Kindheit betreibt. Philipp ist fasziniert von seiner Sportart, in der es immer möglich ist, sich weiter zu entwickeln und Verbesserungen zu erreichen. Ein wesentlicher Aspekt der Begeisterung für seinen Sport liegt für Philipp in der Bewegung in der freien Natur. Philipp ist nicht nur ein begeisterter und motivierter Langläufer, sondern zeigt sein sportliches Talent während der Sommermonate auch in der Leichtathletik.

Die Stärken/Schwächen von Philipp:
Philipp ist ein sehr fokussierter Sportler, der sich auf seine jeweilige Aufgabe voll konzentrieren kann und dabei alle anderen Bereiche einfach ausblendet.

Die sportlichen Ziele:

Guter Einstieg in die Juniorenklasse
Erfolgreiche Teilnahme an Europacup-Rennen
Weltcup - Starter

Hobbies: Zeit mit Freunden verbringen, Musik hören und faulenzen

Vorbilder: viele Vorbilder, das Größte ist Johann Olson

Erfolge:

Sommer 2012:
ÖM U16 1000 m (2:44 min), Mitglied des österr. Leichtathletik Nachwuchskaders

Winter 2012/13:
oö. Landesmeister Jugend I 7,5 km klassisch und 5 km freie Technik
3. Platz ÖM Jugend I 7,5 km klassisch
2. Platz ÖM Stafel 3 x 5 km freie Technik mit Team Oö Jugend
Mitglied im ÖSV Jugendkader

Sommer 2013:
oö LM U18 1500 m (4:17 min), 800 m (2:00,25 min)

Winter 2013/14:
Continental Cup St. Ulrich: Platz 24, Jugend II, 10 km klassisch
3. Platz ÖM Jugend II, 7,5 km klassisch Verfolgung
9. Platz Austria Cup Gesamtwertung

Sommer 2014:
3. Platz ÖM  U18 800 m
2. Platz ÖM U18 1500 m
1. Platz LM Straßenlauf 5 km

Winter 2014/15:
3. Platz ÖM Jugend II Sprint freie Technik und 10 km klassisch
mehrere Podestplätze bei Austria-Cup Rennen
EYOF-Teilnehmer
4. Platz Austria Cup Gesamtwertung Jugend II

Motto: Alles Schritt für Schritt machen.

Weitere Artikel:

08. 09. 2014
Circo FantazzTico aus Costa Rica wieder am BORG
mehr...
12. 09. 2014
Zweigtag NAWI
mehr...
14. 09. 2014
Projekttage des P Zweigs auf Schloss Weinberg
mehr...
14. 09. 2014
Sportwoche der 6. Klassen in Bibione und Venedig
mehr...
14. 09. 2014
Sportwoche der 6.Klassen
mehr...
18. 09. 2014
Kada - Sport mit Perspektive
mehr...
20. 09. 2014
Sensation in Luxemburg
mehr...
21. 09. 2014
Das Landesjugenchor Konzert 2014
mehr...
22. 09. 2014
Die Kennenlerntage der 5ma (II)
mehr...
22. 09. 2014
Die Kennenlerntage der Klasse 5z
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage 4ü und 5mb
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage 5lf
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5S in Obertraun
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5i in Weyregg
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5la
mehr...
22. 09. 2014
Kennenlerntage der 5n
mehr...
22. 09. 2014
Raus aufs Land Kennenlerntage 5k
mehr...
22. 09. 2014
Regnerische Tage im Mühl-fun-viertel
mehr...
23. 09. 2014
Singspiel Bastien und Bastienne
mehr...
08. 10. 2014
Trompete und Sax gegen AMS und BFI
mehr...
12. 10. 2014
14Jährige gewinnt Juniorenturnier
mehr...
14. 10. 2014
Kalmare einmal anders
mehr...
16. 10. 2014
Young Scientists 2014
mehr...
17. 10. 2014
Fulbright-Stadtführung
mehr...
05. 11. 2014
Circo Fantazztico
mehr...
05. 11. 2014
Cross Country Landesmeisterschaften Schwanenstadt
mehr...
05. 11. 2014
HIV - AIDS - Tage
mehr...
11. 11. 2014
Workshop mit Susana Sawoff
mehr...
12. 11. 2014
Konzert und Workshop im Borg von Paul Jackson und Band
mehr...
13. 11. 2014
Maturaball des Borg Linz
mehr...
17. 11. 2014
Borg-Schwimmer auf der WM-Welle
mehr...
19. 11. 2014
Internationaler Jazz mit Rudi Bergers Sextett
mehr...
27. 11. 2014
Erfolg für unsere Leistungssportler
mehr...
28. 11. 2014
Tag der offenen Tür im BORG Linz 2014
mehr...
28. 11. 2014
Tag der offenen Tür in Hagenberg
mehr...
01. 12. 2014
6mb zu Gast in der neuen Linzer NUR-Moschee
mehr...
09. 12. 2014
Das Schulkonzert des Musikzweigs
mehr...
12. 12. 2014
Borgblasbande live in der Blackbox
mehr...
17. 12. 2014
Alle Jahre wieder Gospel und Grooviges im P-Zweig
mehr...
21. 12. 2014
Sporttage des LA-Zweiges in Obertraun
mehr...
09. 01. 2015
Internet-Security Workshop an der JKU
mehr...
16. 01. 2015
Maturaball des BORG Hagenberg 2015
mehr...
22. 01. 2015
Warum hat die Giraffe einen langen Hals und das Schaf nicht
mehr...
29. 01. 2015
In den Katakomben des Borgs
mehr...
30. 01. 2015
GalaNacht des Sports 2015
mehr...
12. 02. 2015
Das Rad wird nicht neu erfunden - aber man versteht es besser.
mehr...
12. 02. 2015
Life am Berg Schools Day 2015
mehr...
13. 02. 2015
Abschluss des 1.Semesters für die Informatik-Klassen im Kino
mehr...
24. 02. 2015
Borg Sounds 2015
mehr...
26. 02. 2015
Elisabeth Steiner besucht das BORG Linz
mehr...
26. 02. 2015
Vom leeren Papier zur gedruckten Zeitung
mehr...
03. 03. 2015
Besuch beim ORF in Linz
mehr...
03. 03. 2015
Fußball in der Hölle auf Erden
mehr...
10. 03. 2015
Große Welt der Informationen Der Presseclub
mehr...
12. 03. 2015
Workshop der Popularmusik Klassen mit Raphael Wressnig und Band
mehr...
15. 03. 2015
Sportwoche der 5s und 6s
mehr...
18. 03. 2015
Er macht Naturwissenschaft zum Event
mehr...
09. 04. 2015
Maturakonzert 2015
mehr...
09. 04. 2015
Maturanten rockten den Posthof
mehr...
09. 04. 2015
OÖ. LANDESMEISTERSCHAFTEN 2014/15 VOLLEYBALL MIXED OBERSTUFE - BORG LINZ SIEGT
mehr...
13. 04. 2015
Genanalyse-Kurs 2014-15 am BORG Linz
mehr...
13. 04. 2015
Wahl der Sport-Talente 2015
mehr...
15. 04. 2015
Albert Schweitzer-Ausstellung am BORG Linz - Mi. 8. April bis Di. 28. April 2015
mehr...
17. 04. 2015
BORG LINZ - Chemieolympiade - Kurswettbewerb
mehr...
17. 04. 2015
Schüler starten beim Linz-Marathon
mehr...
19. 04. 2015
Marathon 2015
mehr...
21. 04. 2015
Erfolgreiche Eishockeyspieler bei der U18 WM
mehr...
21. 04. 2015
Leistungssport einmal anders
mehr...
21. 04. 2015
Workshop mit Musikern der Robbie Williams-Band
mehr...
23. 04. 2015
Einblicke in die Erfahrungswelt abhängiger Menschen
mehr...
27. 04. 2015
Emir Karic scort im ÖFB U18-Nationalteam
mehr...
28. 04. 2015
Spendenaktion des BORG Linz für Nepal
mehr...
05. 05. 2015
Biologie-Praktikum an der FH-Linz
mehr...
05. 05. 2015
Chemieolympiade - Oberösterreich
mehr...
05. 05. 2015
Der Mythos der Schönheit im Borg Linz
mehr...
05. 05. 2015
Landeskoordinator der Chemieolympiade - Mag. Michael Kornhuber
mehr...
12. 05. 2015
BORG Linz spendet 1614 Euro für Nepal
mehr...
12. 05. 2015
Laufwunder 2015 - Ankündigung
mehr...
12. 05. 2015
Peers für Suchtprävention
mehr...
16. 05. 2015
Irland-Projektwoche der 7k - Land der Kleeblätter, Klippen & Kobolde
mehr...
20. 05. 2015
Eurovision Youth Contest 2015
mehr...
20. 05. 2015
Sommerkonzert der BORG-Musikklassen
mehr...
27. 05. 2015
Tauchwoche der 7s in Kroatien 2015
mehr...
01. 06. 2015
Wieder profilieren sich Sporttalente des BORG-Linz
mehr...
08. 06. 2015
Sportwoche der 6n,6mb und 6z
mehr...
08. 06. 2015
Talentprobe bestanden
mehr...
13. 06. 2015
Naturwissenschaftliche Projektwoche der 7n in Marina del Cantone bei Sorrent
mehr...
17. 06. 2015
Workshop - Bühnenpräsenz, Körperausdruck, Präsentation
mehr...
27. 06. 2015
Beli 2015 (7p) - Ein Reisebericht mit vielen Bildern
mehr...
29. 06. 2015
Klassenfahrt der 7ma und 7i nach Müchen
mehr...
01. 07. 2015
6.689,66 Euro - Das war das LaufWunder 2015 am BORG
mehr...
Foto01
Foto02
text
umblaettern
Schieen
umblttern
>Video Info
Video ausblenden