Suche starten

ORG mit Informatik

„Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.”

Galileo Galilei

  • Du interessierst dich für Informatik und möchtest dich intensiver mit dieser spannenden Materie beschäftigen?
  • Du möchtest nach Schulabschluss über solide Kompetenzen im IT-Bereich verfügen und gegebenenfalls fit für ein Studium der Informatik sein?
  • Im Gegensatz zu einer HTL Ausbildung willst du dich nicht schon jetzt auf ein Berufsbild fixieren, sondern alle Wege offen halten?

Dann bist DU im <iBorg/> genau richtig!

Du erwirbst eine optimale Allgemeinbildung als Grundlage für jedes beliebige Hochschulstudium und erhältst einen Überblick über verschiedene Aspekte der modernen Informatik.

Im <iBorg/> lernst du nicht nur, wie du eigenständig Programme umsetzt, sondern auch Grundlagen zu Netzwerktechnik und Betriebssystemen, der Arbeit mit Datenbanken und wichtige Aspekte zum Thema Datenschutz. Du erarbeitest Antworten auf Fragen, wie beispielsweise:

  • Wie kann ein Routenplaner in wenigen Sekunden die kürzeste Strecke zwischen Linz und Istanbul bestimmen?
  • Wie werden riesige Datenmengen in einem Augenblick sortiert?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen Windows, Linux und Mac OS? Gibt es Alternativen?
  • Wie funktioniern Mobile-Apps und wie werden sie programmiert?
  • Woher nehmen Banken die Gewissheit, dass ihr Portal für Internet-Banking sicher ist?
  • Wie werden Computer vernetzt? Was ist "die Cloud"? Wie funktioniert das World Wide Web?

InformatikerInnen lösen Probleme. Sie erstellen passende Software, am <iBorg/> hauptsächlich in der Programmiersprache Java. Dabei sind Kreativität und Abstraktionsvermögen gefordert. Wer Programmieren kann, ist dem reinen User weit voraus und kann eigene Ideen verwirklichen, egal wie die Bildungs- oder Berufskarriere nach dem <iBorg/> aussieht.

Du willst es noch genauer wissen? Ab der 6. Klasse kannst du dich mit Hilfe von Wahlpflichtfächern in ausgewählten Bereichen spezialisieren, z.B.:

  • Web Programmierung
  • Robotik
  • Projekt Management

Du findest eine solide IT Ausbildung wichtig, siehst deine Zukunft aber eher nicht im Bereich der Technik? Am Anfang der siebten Klasse entscheidest1) du, wie "technisch" deine vertiefende Ausbildung am <iBorg/> sein wird. Echte Technik Freaks entschieden sich hier für Software Engineering. Alle anderen setzen ihre Ausbildung auf Basis softwaregestützter Medien-Technologie und -Kompetenz fort.

Informatik Klassen sind Notebook Klassen. Informatik ist ab der 6. Klasse Schularbeitsfach und berechtigt so auch zur schriftlichen Reifeprüfung.

Für das Informatik BORG ist ein Eignungstest vorgesehen, der als Orientierungshilfe für die Wahl der passenden Ausbildung dient.

1) bei ausreichender Klassengröße

Foto01
Foto02
text
umblaettern
Schieen
umblttern
>Video Info
Video ausblenden