Suche starten

Übergangsstufe

Diese Vorbereitungsstufe des ORG ist HauptschülerInnen zu empfehlen, die ihre Kenntnisse verbessern wollen, bevor sie eine fünfte Klasse besuchen.

Die hohe Wochenstundenzahl in Deutsch, Englisch und Mathematik lässt eine eingehende Wiederholung und Vertiefung des Lehrstoffs der Unterstufe in den Bereichen zu, in denen Schüler Schwierigkeiten haben. Auch Freigegenstände und unverbindliche Übungen werden den SchülerInnen der Übergangsstufe angeboten. Die Beurteilung erfolgt nach den Kriterien eines Gymnasiums. Die Übergangsstufe ist kein Ersatz für den Polytechnischen Lehrgang, sie dient zur Vorbereitung für den Besuch der 5. Klasse des Oberstufenrealgymnasiums. Daher ist die Übergangsstufe nur für jene SchülerInnen geeignet, die zwar die 8. Schulstufe positiv abgeschlossen haben, die aber in dem einen oder anderen Gegenstand punktuelle Defizite aufweisen. Dieses zusätzliche Jahr kann der persönlichen Entwicklung und Reife dienen.

Schüler, die die Übergangsstufe positiv abschließen, können ohne Aufnahmeprüfung in die 5. Klasse aufsteigen (zusätzlich ist in einigen Zweigen ein Eignungstest abzulegen). Die Übergangsstufe zählt in der gesetzlich vorgeschriebenen Studiendauer nicht als Wiederholung einer Schulstufe.
Foto01
Foto02
text
umblaettern
Schieen
umblttern
>Video Info
Video ausblenden